Tosca

von Giacomo Puccini

Aufführung

 26.04.2019, 27.04.2019, 01.05.2019, 02.05.2019, 05.05.2019

Jakobmayer, Dorfen

Kritiken

Kleines Haus,ganz große Bühne: Bei der Premiere von Puccinis „Tosca“ am Freitagabend im Dorfener Jakobmayer brillierte das Ensemble der Opera Incognita auf allen Ebenen.
Münchner Merkur/Dorfener Anzeiger Michael Heske, 29.04.2019

Unter der strikten Personenregie Wiedermanns entwickeln die Sänger einen packenden Opernthriller.
Landshuter Zeitung Michaela Schabel, 06.05.2019

Überraschung und Irritation ist auch in puncto Klang angezeigt: Ein Puccini ohne Streicher- kann das funktionieren? Und ob, denn Ernst Bartmann hat eine Fassung gebaut für zwei Hörner, Fagott, Klarinette, Oboe, Flöte, Klavier, die mit Raum und Inszenierung bestens harmonisiert.
Münchner Merkur Gabriele Luster, 13.05.2019

Die Opera Incognita findet junge Sänger mit großem Potenzial- Dorothee Koch in der Titelrolle, Rodrigo Trosino mit leicht anspringendem Tenor als Cavaradossi, den imponierenden Brasilianer Robson Tavares als Scarpia und den Münchner Bassbariton Martin Summer als Spoletta. Riesenapplaus!
tz Beate Kayser, 14.05.19

Was für ein Te Deum ganz ohne Chor am Ende des ersten Akts von Puccinis „Tosca“ in der Kammer-Version der „Opera Incognita“ in der Allerheiloigen-Hofkirche: Scarpia, der skrupellose Polizeichef…….steht Spoletta, dem Handlanger des Bösen, gegenüber und beide singen sie das Lob Gottes als bestialisches Racheduett;
Süddeutsche Zeitung Klaus Kalchschmid, 13.05.2019

Das Bühnenbild…wurde aber durch die Live-Zeichnungen von Stefan Dinter im Bühnenhintergrund, Portaits,grausame Folterbilder, die nur zeichnerisch erlebbare Erschießung Cavaradossis und vieler anderer die Handlung ausdeutend und aufs Wundervollste bereichernd, ergänzt.
Straubinger Tagblatt Kristian Kuhnle, 27. 05.2019


Besetzung und Mitwirkende

DARSTELLER

AngelottiGreimel, Thomas
ToscaKoch, Dorothee
AttavantiMargraf, Elisabeth
ScarpiaTavares, Robson Bueno
CavaradossiTrosino, Rodrigo
SpolettaSummer, Martin
Huge, Lukas

KOSTÜME & TECHNIK

TechnikJan-Robert Sutter
TechnikSteinbach, Alex
AbendtechnikAnzenberger, Alina
Live-ZeichnerDinter, Stefan
RegieassistenzMargraf, Elisabeth
KostümeGruber, Barbara
Redaktion Übertexte und Texte ProgrammheftJäger, Andreas
Redaktion Programm und ÜbertexteWagner, Eva
Grafikdesign & LayoutJackl, Misha
ProduktionsleitungFestl, Evi

INSTRUMENTE

FlöteAkimoto, Mayuko
HornBrusini, Stefano
FagottMartin, Olga Garcia
KlarinetteOder, Gabriele
HornProbst, Konrad
OboeSakurai, Hanami