Mitwirkende

Die Produktionen von Opera Incognita zeichnen sich dadurch aus, dass neben der festen Leitung ein eingespieltes Team zusammenarbeitet. Die einzelnen Mitwirkenden der verschiedenen Bereich sind unter den aufgeführten Opernproduktionen aufgeführt.

Produktion, Ausstattung, Kostüm, Technik

Maria Armansperger Produktionsassistenz, Ausstattung
Aylin Kaip Kostüm, Ausstattung
Jan-Robert Sutter Technik/Licht

Chor

Ein wesentlicher Bestandteil der Inszenierungen ist der Chor. Die Chor bildet sich je nach Produktion immer wieder neu als eine Art Projektchor. Da es sich bei einem großen Teil des Chores auch um aktive Mitglieder des Freundeskreises Opera Incognita e.V. handelt, besteht auch hier eine große Kontinuität. Die Aufgaben des Chores sind in den Inszenierungen von Andreas Wiedermann zumeist weiter gefasst als lediglich den musikalischen Gesangspart zu übernehmen. Der Chor hat als Statisterie wesentliche szenische Funktionen und trägt auch in der Vorbereitung der Produktionen und im Hintergrund mit zum Erfolg bei. Der Chor setzt sich als Amateursängerinnen und -sängern zusammen, die aus verschiedenen Chören in München und seinem Umland stammen.

Orchester

Die Besetzungen des Orchesters wechseln je nach Instrumentierung der Produktionen. Aber auch hier gibt es einen festen Kreis an Musikerinnen und Musikern, die regelmäßig im Orchester mitwirken. Die Mitglieder des Orchesters sind in der Regel Profimusiker, die in renommierten Orchestern der Region spielen oder selbständig sind.